Homepage BG Gelterkinden

Direkt zum Seiteninhalt

Herzlich willkommen
bei der Bürgergemeinde Gelterkinden


Aktuelle Mitteilungen

Bürgergemeindeversammlung vom 21. November 2023
 
29 stimmberechtigte Bürgerinnen und Bürger konnte der Bürgerrat zur zweiten Bürgergemeindeversammlung im 2023 begrüssen.
Die Traktandenliste wurde gemäss Einladung genehmigt. Das Protokoll der Bürgergemeindeversammlung vom 14. Juni 2023 wurde genehmigt und verdankt. Aufgrund der Abwesenheit aller Jungbürgerinnen und Jungbürger wurde keine Jungbürgeraufnahme durchgeführt. Die Bürgerversammlung stimmte der Einbürgerung von insgesamt fünf Personen zu. Das Budget 2024 weist bei einem Aufwand von CHF 138'250.00 und einem Ertrag von CHF 138'350.00 einen Ertragsüberschuss von CHF 100.00 aus. Das Budget für das Jahr 2024 wurde einstimmig genehmigt.
Der neue Förster Andreas Koch orientierte zum ersten Mal über die Arbeiten im Forstrevier Farnsberg. Seine Ausführungen über die Wichtigkeit der Waldrandpflege waren interessant und informativ. Ab 1. Januar 2024 wird sich das Forstrevier mit einer eigenen Homepage präsentieren.
Susanne Bracher wird auf Ende 2023 aus dem Bürgerrat austreten. Ihr wurde für ihren langjährige, grossen und engagierten Einsatz gedankt und sie durfte ein Präsent in Empfang nehmen.
Am 16. März 2024 (Verschiebedatum 23. März 2024) findet die Waldräumung und am 12. Juni 2024 die nächste Bürgergemeindeversammlung statt.
Thomas Hägler bedankt sich im Namen des Bürgerrates für das zahlreiche Erscheinen und das Interesse. Er wünscht allen Anwesenden eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und einen guten Heimweg.
Bürgerrat Gelterkinden
  
Information zu den Neuwahlen Bürgerrat vom 3. März 2024

Die laufende Amtsperiode der Bürgerräte endet im Kanton Basel-Landschaft am 30. Juni 2024.
Die Neuwahlen für die Amtsperiode vom 1. Juli 2024 bis 30. Juni 2028 finden in der Gemeinde Gelterkinden am 3. März 2024 statt. Es sind 5 Mandate im Bürgerrat zu besetzen. Eine allfällige Nachwahl findet am 14. April 2024 statt.
Möglichkeit der Stillen Wahl
Für die Wahl ist gemäss Art. 13. Abs. 2 der Bürgergemeindeordnung die Stille Wahl möglich.
Wahlvorschläge sind bis zum 2. Januar 2024, 12.00 Uhr, der Gemeindeverwaltung, Marktgasse 8, 4460 Gelterkinden, einzureichen.
Die Formulare für kommunale Wahlen (Majorz Wahlvorschläge Deckblatt, Wahlvorschläge, Unterzeichnendenliste) sind auf der Website des Kantons Basel-Landschaft herunterzuladen: https://www.baselland.ch/themen/p/politische-rechte/wahlen/wahlvorbereitungen
Muss eine Nachwahl angesetzt werden, müssen die Wahlvorschläge bis zum 11. Februar 2024, 12.00 Uhr, bei der Gemeindeverwaltung eingetroffen sein.
Die gesetzlichen Bestimmungen bezüglich einer Stillen Wahl, bzw. zur Einreichung von Wahlvorschlägen sind in der kantonalen Gesetzgebung beschrieben: Gesetz über die politischen Rechte GpR (SGS 120)
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: sekretariat@bggelterkinden.ch
Zurück zum Seiteninhalt